Wie der HV Suhrental mitteilt, befindet sich die erste Herrenmannschaft nach dem offiziellen Trainingsauftakt im August wieder geschlossen im Training.
Handball (Symbolbild)
Handball (Symbolbild) - sda - KEYSTONE/AP/HERIBERT PROEPPER
Ad

Nicht dass jemand denkt, die Herren des HV Suhrental seien während der Sommerferien untätig gewesen, um fit zu bleiben … Sie trainierten bei schönem Wetter draussen und ab dem 26. Juli 2022 wieder fix in der Halle.

Durch diverse Ferienabwesenheiten waren aber nie alle da. Dies änderte sich aber durch den offiziellen Trainingsauftakt im August. Denn es hiess fit werden (und bleiben) für starke Gegner, strenge Matchs und Punkte, welche geholt werden wollen.

Die Jungs sind sehr motiviert ins Training gestartet und haben trotz Hitze die zusätzliche Laufeinheit vor dem Training komplett durchgezogen. Hut ab und weiter so! Nebst der Kondition wurden die Trainings stark auf Spielauflösungen und Abwehrtechniken gelegt.

Mehr zum Thema:

Wetter