Am Mittwoch, 29. Dezember, um 19 Uhr, ist es auf der Krinauerstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Velo gekommen.
Unfall
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Franken. - Kantonspolizei St. Gallen

Ein 46-jähriger Mann war mit seinem Auto von Lichtensteig in Richtung Ebnat-Kappel unterwegs. Beim Feuerwehrdepot übersah er das Velo eines 32-jährigen Mannes, welcher in dieselbe Richtung unterwegs war.

In der Folge kam es zur Auffahrkollsion zwischen dem Auto und dem Velo. Der Velofahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gefahren. Nach ersten Erkenntnissen war am Velo keine Beleuchtung angebracht.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken