Wie die Gemeinde Ebnat-Kappel informiert, wird Kathrin Markert ab August 2022 die Schulleitungstätigkeit übernehmen.
Ortseinfahrt Kappelerstrasse in Ebnat-Kappel.
Ortseinfahrt Kappelerstrasse in Ebnat-Kappel. - Nau.ch / Simone Imhof

Da die aktuelle Schulleiterin der Schuleinheit Gill und Kindergärten, Marion de Martin, ihre Anstellung per Ende Juli 2022 gekündigt hatte, wurde die Stelle öffentlich ausgeschrieben. Die Schule Ebnat-Kappel ist erfreut, dass die Nachfolge innert kurzer Zeit geregelt werden konnte.

Ab August 2022 wird Kathrin Markert die Schulleitungstätigkeit übernehmen. Kathrin Markert ist 49 Jahre alt, Mutter eines Sohnes und wohnt mit ihrer Familie in Ebnat-Kappel. Die ausgebildete Primarlehrperson hat die letzten 21 Jahre in der Gemeinde Lichtensteig auf der Primar sowie Oberstufe unterrichtet und in diversen Schulprojekten mitgewirkt.

Die Schule Ebnat-Kappel freut sich, mit Kathrin Markert eine ebenfalls sehr engagierte und motivierte Nachfolgerin für die Schuleinheit Gill und Kindergärten gefunden zu haben, und wünscht ihr bereits jetzt einen guten Start in ihrer neuen Führungsfunktion.

Mehr zum Thema:

Lichtensteig Mutter Ebnat-Kappel