Wie die Gemeinde Iseltwald berichtet, gilt im Schulhaus seit dem 20. Dezember 2021 eine generelle Maskenpflicht sowie eine 2G-Zertifikatspflicht.
Zertifikat Coronavirus
Ein Covid-Zertifikat auf einem Smartphone. - Keystone

Aufgrund der verschärften Corona-Massnahmen des Bundes vom 20. Dezember 2021 ist jede sportliche oder kulturelle Aktivität, die in geschlossenen Räumen stattfindet, nur noch mit 2G und Masken- beziehungsweise Sitzpflicht möglich. Der Organisator der Aktivität muss die Gültigkeit des Zertifikats kontrollieren.

Im Schulhaus Iseltwald gilt eine generelle Maskenpflicht. Wo Maskenpflicht beziehungsweise Sitzpflicht bei Konsumation nicht möglich ist, gilt die 2G-Regel. Sprich in den letzten vier Monaten muss die Bevölkerung geimpft oder genesen sein oder Geimpfte und Genesene müssen einen negativen Covid-Test vorzeigen.

Mehr zum Thema:

Coronavirus