Ein betagtes Ehepaar ist am Dienstagnachmittag in Feldkirch (Vorarlberg) im eigenen Haus von zwei Einschleichdiebinnen bestohlen worden. Die beiden etwa 30 Jahre alten Frauen hatten kleine Kinder dabei und klingelten an der Haustür der Opfer.
lustenau
Die Polizei von Österreich (Symbolbild). - dpa

Sie baten die beiden 89 Jahre alten Hausbewohner um etwas zum Trinken, wie die Vorarlberger Polizei mitteilte. Während eine der Frauen das Ehepaar ablenkte, stahl die andere Geld. Die Opfer bemerkten den Diebstahl erst, als die Täterinnen wieder gegangen waren. Die Höhe der Beute ist nicht bekannt.