Wie die Gemeinde Hinwil bekannt gibt, wird in der Gemeinde der Garten mit den besten L, E und K gekürt. Bewerbungsschluss ist der 16. Mai 2022.
Gemeindehaus Hinwil an der Dürntnerstrasse.
Gemeindehaus Hinwil an der Dürntnerstrasse. - Nau.ch / Simone Imhof

Der schönste und persönlichste Freiraum liegt direkt vor der Haustür: der eigene Garten. Bietet der Garten Lebensraum für einheimische Tiere und Pflanzen, Erholung und Kreativität? Dann könnte dieser Garten unser Gewinner sein. Die Gemeinde sucht «den LEKsten Hinwiler Garten» im Jahr 2022.

Es warten nicht nur tolle Preise auf die Bestplatzierten, die Gärten der Wettbewerbsteilnehmer werden zudem von einer Fachjury besucht. Das ist die Chance, in einem kurzen, kostenlosen Gespräch von einem Profi zu erfahren: Wie man seinen Garten weiterhin optimal nutzen und pflegen und wie man seinen Garten noch naturnaher und attraktiver gestalten könnte.

Mitmachen dürfen alle, die einen eigenen Hausgarten oder Kleingarten pflegen. Der Anmeldeschluss für den Wettbewerb ist am 16. Mai 2022.

Die Gemeinde Hinwil freut sich auf rege Teilnahme und wünscht allen weiterhin viel Freude mit ihrem Garten.

Mehr zum Thema:

Hinwil