An der Gemeinderatssitzung in Bäretswil, vom 22. September 2021, gingen keine Einsprüche gegen die Totalrevision der Verordnung über die Wasserversorgung ein.
Wasser
Wasser - Keystone

Die Gemeinde Bäretswil betreibt eine eigene Wasserversorgung (WV). Der Betrieb und die Organisation der Wasserversorgung sind in der Verordnung über die Wasserversorgung geregelt. Diese ist nach 29 Jahren in die Jahre gekommen und muss den heutigen Rahmenbedingungen angepasst werden.

Die Rechnungsprüfungskommission sowie die Ortsparteien wurden in einem Vernehmlassungsverfahren zur Stellungnahme eingeladen. Änderungswünsche gingen keine ein, weshalb der Gemeinderat das Geschäft zuhanden der nächsten Gemeindeversammlung vom 8. Dezember 2021 verabschiedet hat.