Wie der Verein Schlittschuh-Club Herisau mitteilt, erhält man für 100 Franken Ende der Saison 2022/2023 das erworbene Trikot.
Teamfoto SC Herisau. - Herisau
Teamfoto SC Herisau. - Herisau - Podo Gessner
Ad

Anlässlich des 80 Jahr Jubiläums des Schlittschuh-Club Herisau müssen die Spieler dieses Jahr das Eis nicht alleine betreten. Sie haben das Design der Einlaufjerseys an die Matchjerseys der 90er-Jahre angelehnt, jedoch komplett neu und digital gezeichnet und jedem Spieler die Unterstützung einer wahren SCH-Legende organisiert.

Die Auswahl der Legenden war natürlich bei einer so langen Geschichte nicht einfach, es wird aber versprechen, dass einige langjährige Experten in den Auswahlprozess involviert waren. Man kann unter den Legenden langjährige Spieler und Staff-Mitglieder, Aufstiegs und NLA-Helden, sowie auch ehemalige Nachwuchsspieler, welche es in die NLA, NHL oder auch in die Nationalmannschaft geschafft haben finden.

Bei der Fanaktion kann man wiederum den eigenen Namen auf den Einlaufjerseys verewigen lassen und somit zusammen mit den Spielern und den Legenden bei jedem Match auf dem Eis stehen. Für den Betrag von 100 Franken erhält man Ende der Saison 2022/2023 das erworbene und während der ganzen Saison getragene Trikot zugesendet.

Mehr zum Thema:

Franken NHL Herisau