Am Dienstag, 20. April, 17.25 Uhr, kam es auf der Autobahn A3 in Filzbach GL zu einem Verkehrsunfall.
Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 in Filzbach. - Kantonspolizei Glarus

Der Lenker eines Personenwagens war im infolge Bauarbeiten einspurig geführten Kerenzerbergtunnel in Fahrtrichtung Chur unterwegs. Der 20-Jährige bemerkte dabei zu spät, dass der Lastwagen vor ihm im Kolonnenverkehr anhalten musste und es kam zu einer Auffahrkollision.

Beim Unfall wurde der Autofahrer leicht verletzt. Die Ambulanz brachte ihn zur Kontrolle ins Spital Walenstadt. Am Lastwagen entstand Sachschaden und am Auto Totalschaden. Als Folge des Unfalls kam es auf der Autobahn A3 während rund zwei Stunden zu Verkehrsbehinderungen mit Rückstau. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Mehr zum Thema:

Totalschaden Sachschaden Verkehrsunfall Autobahn A3