Der erfolgreiche Generationenanlass «Glarus begrüsst alle» findet dieses Jahr am 11. September 2021 wieder statt.
Glarus begrüsst alle 2019
Glarus begrüsst alle 2019 - Gemeinde Glarus

Nachdem der Generationenanlass im letzten Jahr aufgrund von Corona nicht stattfinden konnte, freuen sich die Verantwortlichen der Gemeinde Glarus umso mehr auf das diesjährige gemeinsame Treffen mit den Teilnehmenden. Der Anlass beginnt mit dem Marktplatz, der vor dem Schützenhaus in Glarus aufgebaut wird.

Der Marktplatz präsentiert das geschäftliche, sportliche, kulturelle und soziale Leben in der Gemeinde Glarus und zeigt auf diese Weise die grosse Vielfalt rund um das Leben in der Gemeinde Glarus auf. Dabei kann gemütlich durch den Markt geschlendert werden und Gespräche geführt werden.

Das Abendprogramm bietet Unterhaltung

Anschliessend geht es mit einem Abendprogramm im Schützenhaussaal weiter. Die eingeladenen Gäste werden begrüsst und unterhalten. Der Zauberkünstler Tino Plaz verblüfft sie mit seinen magischen Fähigkeiten und für die musikalische Begleitung sorgt die Glarner Sängerin Annick Langlotz alias «Lanik».

Im Jahr 2019 führte die Gemeinde Glarus die bestehenden Anlässe für Neuzuzüger/innen, Jungbürger/innen und neu eingebürgerten Personen in einen gemeinsamen Generationenanlass über.

Mit «Glarus begrüsst alle» startete das neue Begrüssungsformat. Viele positive Rückmeldungen bestärkten die Gemeinde darin, den Anlass weiterzuführen und weiterzuentwickeln.

Mehr zum Thema:

Coronavirus