Am Sonntag, 19. Dezember, um 19.00 Uhr, kam es auf der Linth-Escher-Strasse in Bilten zu einem Verkehrsunfall.
Unfall
An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. - Kantonspolizei Glarus

Der Lenker eines Lieferwagens war in Fahrtrichtung Reichenburg unterwegs. Er bremste ab, um nach links in die Kusterwiesstrasse abzubiegen.

Dabei kollidierte das nachfolgende Auto mit dem Heck des Lieferwagens. In der Folge entfernte sich der/die unbekannte Autolenker/in von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Nach ersten Erkenntnissen wurde beim Unfall niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Hinweise zur Auffahrkollision oder dem beteiligten Personenwagen, mutmasslich ein Audi 80, sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 / 645 66 66, zu richten.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Audi Verkehrsunfall