Wie die Tourismusorganisation Adelboden-Lenk-Kandersteg mitteilt, konnten aufgrund des vielen Neuschnee die ersten Langlaufloipen geöffnet werden.
Langlauf Kandersteg
Langlauf Kandersteg - Tourismusorganisation Adelboden-Lenk-Kandersteg

Lang Laufen ist in der Destination Adelboden-Lenk-Kandersteg ab sofort wieder möglich: Kandersteg hat heute die erste Loipe eröffnet. Der fünf Kilometer lange Rundkurs lädt zum Eintauchen ins Winterwunderland ein. Weitere Loipen werden folgen.

Der viele Neuschnee in den letzten Tagen bedeutet viel Arbeit für die lokalen Loipenteams. Aber der Aufwand hat sich gelohnt: Seit heute sind in der Destination Adelboden-Lenk-Kandersteg die ersten Langlaufloipen offen.

Die fünf Kilometer lange Strecke rund um Kandersteg, Teil der grünen Loipe, ist bereit und auch die sechs Kilometer lange Nachtloipe steht kurz vor der Eröffnung. Die Höhenloipe auf Sunnbüel wird mit der Saisoneröffnung am 18. Dezember folgen.

Auch in Adelboden prescht der Talboden vor: Die Bodenloipe wird bis spätestens am Samstag geöffnet, die Strecken auf der Engstligenalp sollen ab dem 18. Dezember 2021 folgen. Und auch auf dem Jaunpass können die schmalen Latten bereits zum Einsatz kommen, drei Kilometer sind gespurt.