Wie die Gemeinde Sisseln informiert, findet der Neujahrsapéro am 1. Januar 2022 aufgrund der epidemiologischen Lageentwicklung nicht statt.
Blick auf den Rhein in der Gemeinde Sisseln.
Blick auf den Rhein in der Gemeinde Sisseln. - Nau.ch / Simone Imhof

Die Gemeinde Sisseln muss den geplanten Neujahrsempfang vom Samstag, den 1. Januar 2022, aufgrund der aktuellen Corona-Situation, welche die Unsicherheit enorm erhöht, absagen.

Die Gemeinde bedauert diesen Entscheid und hätte gerne am ersten Tag des neuen Jahres mit den Sisslern angestossen. Leider erscheint das unter den gegebenen Unsicherheiten nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema:

Coronavirus