Wie die Gemeinde Böztal mitteilt, hat das Schuljahr 2022/2023 an allen drei Schulstandorten in Böztal erfolgreich begonnen.
Kinder in der Schule bei den Hausaufgaben. - Pixabay
Ad

Die drei Schulstandorte der Schulen Böztal haben ihre Türen wieder geöffnet. Alle Stellen sind mit gut ausgebildeten Lehrpersonen besetzt, was keine Selbstverständlichkeit in der heutigen Zeit ist.

Das rege Treiben auf den Schularealen freute die Lehrerschaft und Schulleitung sehr, waren die Wochen der internen Vorbereitung in den leeren Schulhäusern doch eher still. Die neuen Schüler des Kindergartens und der ersten Klasse wurden durch Spaliere von farbigen Windrädern oder leuchtenden Sonnenblumen geführt und aus vollen Kehlen singend begrüsst.

So manch stolze Mutter oder Vater musste ein Erinnerungsfoto schiessen, ein Bild für die Ewigkeit. Ein wichtiger Tag im Leben eines Kindes, der würdig gefeiert wurde.

Nach einer kurzen Begrüssung der Schulleitung und Liedern der älteren Schulklassen endete der gemeinsame Start. Alle Schüler gingen neugierig in die neu gestalteten Klassenzimmer, wo jede Klassenlehrperson einen ganz individuellen ersten Schultag vorbereitet hat.

Mehr zum Thema:

Mutter Vater