Wie die Gemeinde Münchwilen AG informiert, werden den Schülern der Oberstufe in Frick 80 Prozent der Kosten der TNW-Abonnemente zurückerstattet.
Die Gemeindeverwaltung Münchwilen.
Die Gemeindeverwaltung Münchwilen. - Nau.ch / Simone Imhof
Ad

Besucht ein Schüler die obligatorische Schule in einem anderen Dorf, hat sich die Gemeinde Münchwilen AG anteilsmässig an den Transportkosten zu beteiligen. Die Gemeinde Münchwilen erstattet daher 80 Prozent der Kosten der Tarifverbund Nordwestschweiz TNW-Abonnemente für die Schüler an der Oberstufe in Frick zurück.

Die Gemeinde bittet die Eltern, das Original-TNW nach Abschluss des Schuljahres unter Angabe einer IBAN-Nummer des Bank- oder Post-Kontos der Eltern auf der Gemeinde abzugeben. Die Abgabe kann am Schalter oder per Post erfolgen. Der Betrag wird anschliessend innert 30 Tagen auf das angegebene Konto überwiesen.

Mehr zum Thema:

Frick Münchwilen (AG)