Nach dem Sturz von einem Balkon in Steckborn TG musste am Donnerstagmorgen ein Mann ins Spital geflogen werden. Der genaue Hergang wird abgeklärt.
Kantonspolizei Thurgau
Ein Auto der Kantonspolizei Thurgau. - Kantonspolizei Thurgau
Ad

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau stürzte gegen 8.45 Uhr ein 36-jähriger Mann von einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Sandtöbelistrasse auf die Wiese.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst von der Rega ins Spital geflogen werden. Der genaue Hergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei ThurgauRegaSteckborn