Die Bauarbeiten zur Sanierung der Oberfeldstrasse starten Ende Mai 2021.
sanierung
Eine Strasse wird saniert. (Symbolbild) - Keystone

Die Oberfeldstrasse ist im Abschnitt Speicherstrasse bis Buechhölzlistrasse sanierungsbedürftig.

Die Bauarbeiten starten am Montag, 31. Mai 2021, und dauern voraussichtlich bis März 2022.

Koordiniert mit der Strassensanierung wird eine neue Regenwasserkanalisation verlegt und

Thurplus erneuert die Wasser- und Elektrizitätsleitungen. Je nach Bauetappe erfolgt die Zufahrt über die Speicherstrasse oder von der Buechhölzlistrasse. Die Strassenabschnittsperrungen werden jeweils signalisiert.

Das Amt für Tiefbau und Verkehr der Stadt Frauenfeld bittet Anwohnende und Verkehrsteilnehmende, die Baustellensignalisation zu beachten. Dadurch können Gefahrensituationen vermieden werden.

Mehr zum Thema:

Wasser