Die Technischen Betriebe Flawil unterstützen ein Projekt der Helvetas in den nördlichen Provinzen von Mosambik.
Projekt_Mosambik
Projekt Mosambik - Gemeinde Flawil

Die technischen Betriebe Flawil sorgen nicht nur für sauberes Trinkwasser in der Gemeinde Flawil. Gemeinsam mit anderen Wasserversorgungen unterstützen die TBF die Aktion «solidarit'eau suisse», welche sich weltweit für eine saubere und stetige Wasserversorgung einsetzt.

Das Projekt dient dem Ausbau der Trinkwasserversorgung in Mosambik

In diesem Jahr wird das Projekt Oratta in Mosambik mit je einem Rappen pro verkauftem Kubikmeter Flawiler Trinkwasser unterstützt. Das Projekt ermöglicht den Ausbau der Trinkwasserversorgung in den nördlichen Provinzen von Mosambik.

Gleichzeitig schult das Projektteam die Behörden, die lokalen Wasserkommissionen und Unternehmen, damit sich bei bereits bestehenden Wasserversorgungen die Zuverlässigkeit und die Qualität erhöhen. Dank des Projekts Oratta werden auch die sanitäre Grundversorgung verbessert sowie die hygienischen Verhaltensweisen gefördert.