Zwischen Donnerstag und Freitag brach eine unbekannte Täterschaft in ein Einfamilienhaus in Niederuzwil SG ein und stahl unter anderem eine Kaffeemaschine.
Kantonspolizei St. Gallen
Kantonspolizei St. Gallen - Kantonspolizei St. Gallen
Ad

Im Zeitraum zwischen Donnerstagmorgen und Freitagvormittag ist eine unbekannte Täterschaft in ein Einfamilienhaus an der Nollenstrasse in Niederuzwil eingebrochen. Sie verschaffte sich gewaltsam durch ein Fenster Zutritt ins Haus.

In Innern durchsuchte sie diverse Räume sowie die darin befindlichen Behältnisse. Sie stahl unter anderem eine Kaffeemaschine im Wert von rund 150 Franken. Der angerichtete Sachschaden ist um einiges höher.

Mehr zum Thema:

Sachschaden