Wie die Gemeinde Oberbüren berichtet, wurde das Kiesabbauprojekt Sonnenberg samt den Teilprojekten zurückgezogen.
Kiesabbau
Kiesabbau - Keystone

Die Holcim Kies und Beton AG hat mit Schreiben vom 1. Juli 2021 das Gesuch über das Projekt «Kiesabbau Sonnenberg» samt den dazugehörigen Teilprojekten (Abbauplan samt Baugesuch, Teilstrassenprojekt und Wasserbauprojekt) zurückgezogen.

Die Holcim Kies und Beton AG begründet den Rückzug im Wesentlichen damit, dass sie nach wie vor überzeugt sei, ein gesetzeskonformes Abbauprojekt eingereicht zu haben. Allerdings könnte das Abbau- und Baugesuch in einem Rechtsmittelverfahren wegen eines im Jahr 2020 ergangenen Urteils des Verwaltungsgerichts des Kantons St. Gallen aus formellen Gründen aufgehoben werden.

Neues Abbauplan- und Baugesuch

Die Holcim Kies und Beton AG möchte daher die Zeit besser nutzen und so bald als möglich ein neues Abbauplan- und Baugesuch mit dem zugehörigen Strassenprojekt und Gewässerprojekt einreichen. Hierbei sollen auch die aus dem Einspracheverfahren und den Rückmeldungen der Behörden gewonnenen Erkenntnisse miteinfliessen.

Mehr zum Thema:

Holcim