Die Wanderwege Benis Boden und Pflida bis Eichwald in der Gemeinde Tamins bleiben voraussichtlich vom 15. bis zum 30. September 2021 gesperrt.
Wanderer
Wanderer (Symbolbild). - Pixabay

Wie die Gemeinde Tamins berichtet, werden die Heimweiden Benis Boden und Pflida, Eichwald mit Mutterkühe bestossen. Aus diesem Grund müssen die Wanderwege für diese Zeit gesperrt und umgeleitet werden.

Der Wanderweg sowie die Feuerstelle auf Benis Boden und der Wanderweg Pflida, Eichwald bleiben voraussichtlich vom 15. bis zum 30. September 2021 für Wanderer und Biker gesperrt. Eine Ausweichroute ist signalisiert.