Wie die Gemeinde Burgdorf berichtet, fährt der Pop-up-Zug vom 31. Oktober bis 9. Dezember 2022 im Testbetrieb, um seine Auslastung zu prüfen.
Der Bahnhof Burgdorf.
Der Bahnhof Burgdorf. - Nau.ch / Ueli Hiltpold
Ad

Der Pop-up-Zug von Burgdorf nach Ostermundigen fährt im Testbetrieb seit 31. Oktober 2022 bis am 9. Dezember 2022.

Wenn der Test zeigt, dass viele Personen diesen Zug benutzen, wird versucht, diesen langfristig in den Fahrplan einzubauen.

Dies ist eine Aktion eines Jungunternehmens und der BLS, um mehr Personen dazu zu bewegen, mit dem öffentlichen Verkehr und nicht mit dem Auto zur Arbeit zu kommen, was ganz im Sinne der Klimaziele von Burgdorf.

Mehr zum Thema:

BLSBurgdorf