Wie die Gemeinde Höri berichtet, bleibt die Uferwegstrecke des Glattuferwegs während der Sanierung und für längere Zeit nach Arbeitsausführung gesperrt.
Strassensanierung - Keystone

Während der Sanierung und für längere Zeit nach Arbeitsausführung bleibt die gut ein Kilometer lange Uferwegstrecke gesperrt. Der Fussgängerverkehr wird auf die andere Glattuferseite umgeleitet.

Die Sperrung des Uferwegs ist abhängig vom Wetterverlauf diesen Herbst. Im günstigen Falle kann der Uferweg im Verlauf des Novembers 2021 wieder frei gegeben werden.

Für Fragen steht das AWEL, Gewässerunterhalt Betrieb Glatt, Herr Peter Wyler, gerne zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

Herbst