Am Samstag, 27. November, um 7:45 Uhr, ist es auf der St.Gallerstrasse zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen.
Unfall in Buchs. - Kantonspolizei St. Gallen

Der 50-Jährige war mit seinem Auto von Buchs nach Grabs unterwegs. Bei der Liegenschaft Nummer 25 kam er kontinuierlich nach links auf die Gegenfahrbahn.

Gleichzeitig fuhr ein 61-jähriger Mann mit seinem Auto in die Gegenrichtung. Trotz eines Ausweichmanövers durch den 61-Jährigen kam es zur Kollision der beiden Autos.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen stelle fest, dass der 50-jährige sein Auto in alkoholisiertem Zustand lenkte.

Eine beweissichere Atemalkoholprobe zeigte einen Wert von 0.7 mg/l. Der Mann musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.