Wie die Gemeinde Villigen mitteilt, finden am 26. November 2021 in Oberwald und am 4. Dezember 2021 in Unterwald die Bewegungsjagden statt.
ein jäger
Ein Jäger. (Symbolbild) - Keystone

Seit der Bejagung des Würenlinger Reviers durch die Jagdgesellschaft Weissenstein ist diese darauf bedacht, die notwendigen Bewegungsjagden nachhaltig auf ein Minimum zu reduzieren. So wurden diese auf zwei gezielte, jedoch kurze Eingriffe in das Waldgeschehen beschränkt.

Wie die gemeinde Villigen mitteilte, finden die Bewegungsjagden am Freitag, 26. November 2021, in Oberwald und am Samstag, 4. Dezember 2021, in Unterwald statt. Aufgrund der Jagd am Samstag wird die PSI-Strasse gesperrt von 8 bis 14 Uhr.

Beschilderungen werden zeitnah angebracht. Die Jagdgesellschaft bittet die Einwohner aus Sicherheitsgründen, während dieser Daten von einer Begehung der entsprechenden Waldgebiete abzusehen.

Mehr zum Thema:

Daten Jagd