Anlässlich der Art Basel besuchten der Bürgermeister von Miami Beach und der US-Botschafter in der Schweiz Basel.
Das Kunstmuseum Basel.
Das Kunstmuseum Basel. - Keystone

Die Delegation wurde von einer Vertretung des Basler Regierungsrats, der MCH Group und der Art Basel, empfangen. Hauptthema waren der hohe Stellenwert der Kunstmesse für die beiden Standorte und ihre zukünftige Entwicklung.

Anlässlich der Art Basel besuchte am 15. Juni 2022 eine offizielle Delegation aus Miami Beach, unter der Leitung von Bürgermeister Dan Gelber und dem US-amerikanischen Botschafter Scott Miller, die Stadt Basel. Die Delegation wurde von Regierungspräsident Beat Jans und den Regierungsräten Lukas Engelberger, Conradin Cramer und Kaspar Sutter empfangen. Am Empfang nahmen auch hochrangige Vertreter der MCH Group und der Art Basel teil.

Die Bedeutung der Kunstmesse für die beiden Standorte und ihre zukünftige Entwicklung standen dabei im Fokus der Diskussion. Mit der Beziehungspflege auf politischer Ebene möchte der Kanton Basel-Stadt die Entfaltung der Art Basel unterstützen.

Basel und Miami Beach unterhalten seit 2011 eine offizielle Städtepartnerschaft. Ziel sind die Unterstützung der internationalen Aktivitäten der MCH Group sowie die Bewerbung Basels als Tourismusdestination.

Mehr zum Thema:

Botschafter Art Basel