Wie der Kanton Basel-Stadt mitteilt, gestaltet die Stadtgärtnerei ab 2. August 2022 den Winkelriedplatz zu einer Naturoase für Gross und Klein um.
Basel-Stadt sym
Basel-Stadt. Symbolbild - Pixabay

Der Winkelriedplatz ist neben dem Margarethenpark die grösste öffentliche Grünanlage im Gundeldinger Quartier. Dank seiner zentralen Lage ist er für die Bevölkerung, insbesondere für die Kinder des Quartiers gut zu erreichen. Er ist als grüne Naturoase im ansonsten dichten städtischen Umfeld ein wichtiger Quartiertreffpunkt und dient den Kindern als Ort zum Spielen.

Die Anlage ist in die Jahre gekommen und soll erneuert werden. So wird der Winkelriedplatz auch zukünftig ein attraktiver Grün- und Freiraum für das Quartier sein. Am Eingang zur Solothurnerstrasse ist ein neuer Kinderspielbereich vorgesehen. Ausserdem entsteht eine neue Wasserspielanlage mit verschiedenen Wassertiefen.

Eine niedere, fest eingerichtete Bühne bietet Platz für Veranstaltungen und mobile Angebote. Die Wegführung und die Beläge werden erneuert und ein grüner Rahmen aus Strauch- und Staudenpflanzungen fasst den Platz ein. Der Quartierkompostplatz wird neu eingerichtet und steht der Bevölkerung wieder zur Verfügung.

Hinzu kommen neue Sitzplätze und die bestehende Beleuchtung wird durch energieeffiziente Leuchten ersetzt. Die Umgestaltung soll den unterschiedlichen Nutzungsansprüchen gerecht werden und einen attraktiven Aufenthalt im Park bieten.

Arbeiten erfolgen koordiniert mit Stadtgärtnerei

Dabei liegt ein besonderes Augenmerk des Projektes beim Erhalt des wertvollen Baumbestandes. Sieben Bäume im Randbereich werden aufgrund ihres schlechten Gesundheitszustandes ersetzt. IWB wird gleichzeitig Sanierungen an den Leitungen vornehmen.

Diese Arbeiten erfolgen koordiniert mit der Stadtgärtnerei. Anliegen aus dem Quartier wurden über die jeweiligen Mitwirkungsprozesse zum Grün- und Freiraumkonzept Gundeldingen, dem Stadtteilrichtplan Gundeldingen sowie aus der Begleitgruppe aus dem Quartier berücksichtigt.

Der Empfehlung der Kommission (UVEK) folgend bewilligte der Grosse Rat im 2021 die Finanzierung für die Umgestaltung mit grossem Mehr. Die Bauarbeiten starten am 2. August 2022. Die Eröffnung des umgestalteten Winkelriedplatzes soll im 2. Quartal 2023 zusammen mit der Quartierbevölkerung stattfinden.