Wie die Gemeinde Tegerfelden informiert, findet am 18. September 2021 ein Waldumgang unter den aktuellen Corona-Bestimmungen statt.
Wald
Blick in einen Wald. (Symbolbild) - Keystone

Die Bevölkerung der Gemeinde Tegerfelden wird herzlich zum Waldumgang am 18. September 2021, 14 Uhr eingeladen. Treff- und Startpunkt ist der Forstwerkhof Weijedal in Tegerfelden.

Auf dem 2.5-stündigen Rundgang berichtet Förster Adrian Amsler und sein Team Interessantes und Wissenswertes über die Vielfalt der Pflanzen im heimischen Wald. Seinen Ausklang findet der Waldumgang im gemütlichen Beisammensein samt Imbiss auf dem Gelände des Forstwerkhofs Weijeda.

Eine Anmeldung ist erforderlich

Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Eine Anmeldung ist erforderlich und muss bis zum 9. September 2021 an die Gemeinde gerichtet werden.

Mehr zum Thema:

Coronavirus