Die Bevölkerung wird zu einem offenen Gespräch über die Petition am 30. September 2021 um 19.30 Uhr eingeladen.
Petition
Petition (Symbolbild). - Keystone

Wie die Gemeinde Berg berichtet, überreichte die Interessensgemeinschaft «KITA / Kinderhort in Berg» dem Gemeinderat vor kurzem eine Petition mit rund 60 Unterschriften. Die Interessengemeinschaft wird durch Dino und Nicole Frick sowie Simone und Sandro Pasztor vertreten.

Die unterzeichnenden Einwohner von Berg SG beantragen, dass die Thematik «Kita/Hort in Berg SG» vom Gemeinderat erneut aufgegriffen wird.

Bestmögliche Lösung wird angestrebt

Der Gemeinderat hat die Petition an der Sitzung vom 8. Juli 2021 zur Kenntnis genommen und diskutiert. Am 11. April 2021 hatte die Berger Bevölkerung die Möglichkeit an der Urne über die Vorlage Betreuungsangebot Chinderhuus Cavallino Berg abzustimmen. Die Vorlage galt bei einer Stimmengleichheit von 132 Ja-Stimmen zu 132 Nein-Stimmen als abgelehnt.

Der Gemeinderat möchte die Argumente und Bedürfnisse beider Seiten verstehen, um die bestmögliche Lösung für Berg zu finden. Alle Betroffenen, Interessierten, Befürworter und Gegner werden zu einem offenen Gespräch eingeladen. Der Termin ist am Donnerstag, 30. September 2021 ab 19.30 Uhr. Detaillierte Informationen zum Anlass folgen.