Am Montag, 21. Juni, hat die Kantonspolizei St.Gallen auf der Pfauenmoosstrasse eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt.
Geschwindigkeitskontrolle der Kantonspolizei St. Gallen. - Kantonspolizei St. Gallen

Das Auto des 49-jährigen Spaniers wurde mit 149 km/h bei erlaubten 80 km/h gemessen. Der Autofahrer musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Das Auto wurde durch die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen sichergestellt.