Am Mittwoch, 29. September, um 11.15 Uhr, hat eine unbekannte Person mit ihrem Auto im Moosacker-Quartier mehrere Personen gestreift.
Unfall
Zwei Personen wurden leicht verletzt. - Kantonspolizei St. Gallen

Acht Personen waren im Moosacker-Quartier zu Fuss Richtung Kirlenstrasse unterwegs, um Abfall auf der Strasse einzusammeln. Als sie sich auf der Höhe Liegenschaft «Im Moosacker 26» auf beide Strassenseiten verteilt befanden, fuhr ein Auto Richtung Kirlenstrasse an der Gruppe vorbei.

Das Auto touchierte mit dem Aussenspiegel mehrere Personen auf der rechten Strassenseite und fuhr danach weiter. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Beim gesuchten Auto handelt es sich wahrscheinlich um einen dunkelblauen Personenwagen mit St. Galler Kontrollschild. Es dürfte nach dem Vorfall nach links in die Kirlenstrasse abgebogen sein.

Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Thal 058 229 80 00, zu melden.