Die Abdankungshalle am Friedhof Rosengarten in Aarau ist seit dem 20. Dezember 2021 unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Bestimmungen wieder offen.
Standortförderung Aargau Services
Blick in Richtung Altstadt Aarau. - Aarau - Nau.ch / Chantal Siegenthaler

Bei der grossen Abdankungshalle des Friedhofs Rosengarten wurden Bauarbeiten für den Ersatz der 2. Ofenlinie durchgeführt. Sie ist seit dem 20. Dezember 2021, unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Bestimmungen von Bund und Kanton, wieder in Betrieb und die Abdankungshalle steht damit wieder zur Nutzung offen.

Während der Bauarbeiten wurde im Krematorium Aarau eine zweite Ofenlinie mit Rauchgasreinigung eingebaut. Während der Bauzeit wurde die erste, bestehende Ofenlinie uneingeschränkt weiterbetrieben, die grosse Abdankungshalle musste während der Bauzeit jedoch geschlossen bleiben.

Dank der neuen Filteranlagen und der neuen, hohen Kamine ist die Einhaltung der neuesten Auflagen der Luftreinhalteverordnung gesichert. Parallel zu den Arbeiten an der neuen Ofenlinie wurde die Klimatisierung der Arbeitsräume und der Einbau einer neuen Kühlzelle realisiert wie auch das Flachdach neu abgedichtet.

Mehr zum Thema:

Coronavirus