Die Evolva Holding SA bekommt neues Geld von der Finanzierungsgesellschaft Nice & Green. Damit soll die unternehmerische Tätigkeit vorangetrieben werden.
Evolva Holding SA
Die Evolva Holding SA ist unter anderem im Bereich der Health Protection tätig. (Symbolbild) - Pixabay

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Biotech-Unternehmen Evolva bekommt neue Kredite.
  • Mit diesen sollen unter anderem die Produkte-Pipeline verbessert werden.

Wie die Evolva Holding SA mitteilt, bekommt sie neues Geld von Finanzierungsunternehmen Nice & Green. Dieses kann sie vierteljährlich abrufen. Mit dem Geld sollen Product-Launches in Schlüsselmärkten und sonstige Aktivitäten vorangetrieben werden. Zudem sollen Produktionskapazitäten und die Produktpipeline verbessert werden.

Evolva Holding SA hat Kreditrahmen von 28 Millionen

Wie das Unternehmen weiter mitteilt, kann Evolva jetzt auf Kredite im Rahmen von 12 Millionen zugreifen. Bereits zuvor wurden mit Nice & Green Kredite im Rahmen von 16 Millionen vereinbart. Zusammen hat Evolva also einen Kreditrahmen von 28 Millionen Franken.

Die entsprechenden Wandelanleihen können in Stammaktien umgewandelt werden oder bar zurückgegeben werden.

Mehr zum Thema:

Franken