Am Bahnhof Zürich sorgte eine technische Störung für Verspätungen und Zugausfälle. Mittlerweile konnte diese behoben werden.
Pendler SBB
Pendler müssen am Dienstagmorgen in Zürich viel Geduld haben. (Symbolbild) - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Bahnhof Zürich ist der Bahnverkehr eingeschränkt.
  • Es muss mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden.
  • Die Störung wurde mittlerweile behoben.

Pendler brauchten heute Morgen am Bahnhof Zürich viel Geduld. Eine Technische Störung sorgte für Verspätungen und Zugausfälle. Dies teilte die SBB in einer Mitteilung mit.

Mittlerweile konnte die Störung behoben werden. Es ist nur noch vereinzelt mit Verspätungen oder Ausfällen zu rechnen.

Davon betroffen sind die Linien S3, S5, S12, S20 und S23.

Mehr zum Thema:

SBB