Das Musikfestival Caribana feiert nach zwei Jahren Corona-Pause nicht nur sein Comeback, sondern auch seinen 30. Geburtstag.
Musik Caribana Festival
Das Musikfestival Caribana fand nach der Corona-Pandemie erstmals wieder statt. Im Bild (rechts) der Organisator des Caribana, Tony Lerch. - sda - KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI

In den letzten zwei Jahren hatte das Musikfestival Caribana wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden müssen. Nun konnte der Event über die Bühne gehen - und feierte zugleich mit der 30. Ausgabe ein kleines Jubiläum, wie die Organisatoren mitteilten.

Während vier Tagen fanden in Crans-près-Céligny VD Konzerte statt. Sie lockten 30'500 Besucherinnen und Besucher an. An zwei Abenden waren die Musikkonzerte ausverkauft.

Auf dem Programm standen unter anderem Fatboy Slim, The Offspring und Mika. Am Sonntag findet im Rahmen des Anlasses ein grosses Videospiel Super Smash Bros statt.

Mehr zum Thema:

Super Smash Bros Geburtstag Coronavirus