Die Polizei im US-Bundesstaat New Hampshire hat nach einer Serie von Autoeinbrüchen den Täter ermittelt: Es war ein Bär!
Bär
Eine Überwachungs-Kamera hat den Bären auf frischer Tat ertappt. - Twitter

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Bär im US-Bundesstaat New Hampshire hat ein besonderes Talent.
  • Das Raubtier kann prima Autos knacken!

Das Rätsel ist gelüftet! Die Polizei der Stadt Thornton im US-Bundesstaat New Hampshire ermittelte seit langer Zeit. Ein Auto-Knacker wurde gesucht.

Nun hat eine Überwachungskamera den Täter auf frischer Tat ertappt. Zum Erstaunen der Ermittler ist der Gesuchte ein Schwarzbär.

Auf dem Video ist zu sehen, wie das Raubtier einen Pick-Up-Wagen knackt und einsteigt. Die Polizei teilt mit, dass der Bär in der Lage sei, Türen nicht abgeschlossener Fahrzeuge mit seinen Vorderpfoten zu öffnen.

Dass Bären in Fahrzeuge eindringen, sei bereits vorher beobachtet worden, sagt Polizeichef Kenneth Miller gegenüber der «Boston Globe». «Aber nicht so, das ist einzigartig.»

Wurde Ihr Auto auch schon einmal aufgeknackt?

Lokalen Medienberichten zufolge bereitet das Tier – abgesehen von seiner Vorliebe, Autos zu durchwühlen – keine weiteren Probleme. Die Behörden appellieren an die Einwohner, keine Lebensmittel oder Abfälle im Auto zurückzulassen.

Mehr zum Thema:

Lebensmittel