Die Kantonsstrasse in Raron ist während den Belagsarbeiten ab heute, Mittwoch, 8. September 2021 gesperrt und der Verkehr wird via der Kanalstrasse umgeleitet.
Strassenbau
Bauarbeiter auf einer Strasse. (Symbolbild) - Keystone

Wie die Gemeinde Raron berichtet, starten gemäss der Mitteilung der Voweg AG die Belagsarbeiten auf der Kantonsstrasse bereits ab Mittwoch, 8. September 2021.

Die Fräsarbeiten dauern drei Tage an

Die Fräsarbeiten finden im Zeitraum vom 8. bis 10. September 2021 statt, die Belagsarbeiten beginnen am 20. September und dauern am bis 30. September 2021 unter der Woche. Diese Arbeiten werden jeweils in der Nacht ab 20 Uhr bis circa 5 Uhr durchgeführt.

Nächtliche Lärmbelästigungen möglich

Die Strasse wird während den Belagsarbeiten gesperrt und der Verkehr (nur Personenwagen) wird via Kanalstrasse umgeleitet. Die Fräsarbeiten tangieren den Verkehr nicht, können aber in der Nacht zu Lärmbelästigungen führen. Verschiebungen infolge Schlechtwetter sind möglich.

Die Gemeinde Raron bittet die Bevölkerung um das nötige Verständnis.