Wie die Gemeinde Roggwil mitteilt, wurde ein Verpflichtungskredit zur Aufnahme der Planungsarbeiten im August 2022 bewilligt.
Die St. Urbanstrasse Richtung Roggwil.
Die St. Urbanstrasse Richtung Roggwil. - Nau.ch / Simone Imhof
Ad

Die Aufnahme der Verkehrsplanungsarbeiten in der Gemeinde Roggwil im Kanton Bern über die Zonen «Tempo 30 Zentrum» und «Tempo 30 Fryburg» wird bewilligt.

Für die Verkehrsplanung der Zonen «Tempo 30 Zentrum» und «Tempo 30 Fryburg» wird ein Verpflichtungskredit in der Höhe von 17’000 Franken inklusive Mehrwertsteuer zulasten der Investitionsrechnung genehmigt.

Mehr zum Thema:

Mehrwertsteuer Franken