Wie die Gemeinde Horw berichtet, haben Primarschulkinder von November 2021 bis März 2022 die Möglichkeit, Sonntagnachmittage in der Turnhalle zu verbringen.
Schulhaus Zentrum Horw.
Schulhaus Zentrum Horw. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Primarschulkinder der Gemeinde Horw haben von November bis März 2022 wieder die Möglichkeit, Sonntagnachmittage in der Turnhalle zu verbringen. Die Turnhalle Allmend ist jeweils von 13.30 bis 16 Uhr geöffnet.

Die Kinder können Kraft und Geschicklichkeit üben und sich austoben. Sie lernen miteinander zu spielen und Regeln einzuhalten. Auch eigene Ideen einzubringen ist möglich.

Zwischendurch gibt es eine Pause mit einer kleinen Stärkung. Eine Trinkflasche müssen alle Kinder selbst mitbringen. Das Angebot «Open Sunday» wird von Sarina Widmer vom Blauring Horw in Zusammenarbeit mit Familie Plus organisiert.

Betreut werden die Spielnachmittage durch Leiterinnen und Leiter von Blauring und Jungwacht Horw. Der Eintritt ist gratis, Anmeldung braucht es keine.

Die Leitenden tragen Masken, für die Primarschulkinder sind keine Massnahmen nötig. Während der Schulferien findet das Angebot nicht statt.