Bei einer Kollision mit einem Auto wurde am Sonntagnachmittag, 24. Mai, in Kreuzlingen ein Velofahrer verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.
ertrinken
Ein Auto der Kantonspolizei Thurgau. - Keystone

Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es um 16 Uhr im Ziilkreisel, Romanshornerstrasse und Seetalstrasse, zu einer Kollision zwischen einem 25-jährigen Autofahrer und einem Velofahrer.

Durch den Sturz auf den Boden zog sich der 59-Jährige leichte Verletzungen zu und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen Hundert Franken.

Zeugenaufruf

Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Kreuzlingen unter 058 345 20 00 zu melden.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau Franken Sachschaden