Wie die Gemeinde Wattwil berichtet, konnte der Rohbau der Bahnhof- und Poststrasse wie geplant abgeschlossen werden.
Bahnhofstrasse in der Gemeinde Wattwil.
Bahnhofstrasse in der Gemeinde Wattwil. - Nau.ch / Simone Imhof

Pünktlich wie geplant konnte der Rohbau der Bahnhof- und Poststrasse abgeschlossen werden. Die Planer, Fachkräfte und Arbeiter haben sich tüchtig ins Zeug gelegt und pünktlich geliefert.

Nach den Abschlussarbeiten wie Einbau Deckbelag und Fertigstellung der Beleuchtung und Gestaltungselemente im nächsten Frühjahr 2022 kann diese wichtige Massnahme zur Aufwertung von Wattwil rechtzeitig vor der Eröffnung der Umfahrungsstrasse im September 2022 fertiggestellt werden.

Im Hinblick auf die Einkaufsfunktion des regionalen Zentrums ist es von grosser Bedeutung, dass das Publikum deren Attraktivität und Qualität kennt und schätzt. Gemäss dem kommunalen Richtplan, der sich noch bis Ende November 2021 in der Mitwirkung befindet, soll die Gemeinde als regionales Zentrum weiter wachsen.

Neben der Verfügbarkeit von Wohnraum, der verkehrlichen Erschliessung bzw. Erreichbarkeit und dem Bildungsangebot sind die Einkaufsmöglichkeiten eines der wichtigsten Kriterien für die Standortwahl.