Wie die Gemeinde Auenstein informiert, führen die technischen Dienste im Frühjahr 2022 Absaugungen von privaten Schlammsammlern durch.
Schachtdeckel
Schachtdeckel (Symbolbild). - depositphotos

Die Technischen Dienste führen diesen Frühling am Freitag, 25. März oder Montag, 28. März 2022 eine Schachtreinigungs-Aktion durch. Die genaue Zeit kann nicht angegeben werden

Dabei werden private Schlammsammler abgesaugt und der Dreckschlamm entsorgt. Interessierte Liegenschaftsbesitzer sind gebeten, ihr Interesse mittels Formular den Technischen Diensten zu melden.

Die Kosten pro Schacht werden je nach Aufwand und der zu entsorgenden Menge Dreckschlamm zwischen 50 und 200 Franken betragen. Um keinen administrativen Aufwand zu betreiben, sind die Kosten direkt vor Ort zu begleichen.

Bei dieser Aktion werden keine Leitungen gespült.

Mehr zum Thema:

Franken