Am Dienstag, 25. Mai, kurz nach 16.30 Uhr, kam es zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen auf der Gotthardstrasse bei Schattdorf UR.
Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen in Schattdorf. - Kantonspolizei Uri

Am Dienstag, 25. Mai, kurz nach 16.30 Uhr, fuhren zwei Personenwagen mit Urner Kontrollschildern auf der Gotthardstrasse in Richtung Erstfeld. Bei der Verzweigung Gandrütti hielt die vordere Lenkerin ihr Auto an, um einem einbiegenden Fahrzeug den Vortritt zu gewähren.

Dies erkannte die nachfolgende Lenkerin zu spät und es kam zu einer Auffahrkollision. Die Lenkerin des vorderen Personenwagens zog sich leichte Verletzungen zu.

Sie wurde durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt. Der Sachschaden beträgt rund 13'000 Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken