Am Donnerstag, 6. Januar, verlor der Lenker eines Personenwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in den Hauspfeiler beim Coiffure Widmer.
Unfall
Am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 10'000 Franken. - Kantonspolizei Uri

Am Donnerstag, kurz nach 16.15 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Schmiedgasse in Altdorf in Richtung Schattdorf. Auf Höhe der Bäckerei Hauger touchierte er mit seinem Personenwagen den Randstein auf der rechten Seite.

In der Folge verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in den Hauspfeiler beim Coiffure Widmer. Der 28-jährige PW-Lenker zog sich leichte Verletzungen zu, wurde jedoch nicht hospitalisiert.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 10'000 Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken