So viele Menschen quälen sich täglich morgens aus dem Bett und verbringen ihren Tag mit einer Arbeit, die ihnen keine Freude macht. Gehören Sie dazu?
Frau am Laptop
Gehören Sie zu diesen Personen, die sich täglich zur Arbeit quält? - Unsplash
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Ganz viele Menschen arbeiten in einem Beruf, der ihnen keinen Spass macht.
  • Doch statt etwas daran zu verändern, quälen sie sich jeden Morgen erneut zur Arbeit.
  • Tatsächlich aber liegt es an uns, ein Leben zu erschaffen, das uns glücklich macht!

Vorhin, um 7 Uhr in der früh, als ich von meinem Freund heimgefahren bin, blieb ich an einer Ampel stehen und sah links von mir eine Bushaltestelle. Es warteten ungefähr 30 Menschen im Regen und der Kälte auf den Bus.

Ich fuhr weiter und vor mir auf der Gegenfahrbahn erschien der Bus, welcher gleich diese Masse an Menschen einsammeln würde.

Beim Vorbeifahren blickte ich durch die grossen Fenster in den Bus hinein und sah dutzende, eng aneinander gequetschte Menschen, alle mit hängenden Mundwinkeln und einem Null-Bock-Gesicht. Der Bus zog an mir vorbei und mein Kopf begann zu rattern.

Mein erster Gedanke

WIE zur Hölle sollen weitere 30 Menschen, die ja ein paar hundert Meter weiter hinten auch auf diesen Bus warteten, dort drin noch Platz haben?

Mein zweiter Gedanke

Es wäre mein absoluter Horror, in diesen Bus einzusteigen. Tatsächlich weiss ich ganz genau, wie das ist. Denn ich war viele Jahre lang ebenfalls eine dieser Personen, die früh morgens mit null Bock an einer solchen Bushaltestelle wartete.

Bushaltestelle
Auch Marina stand jahrelang morgens unmotiviert an der Bushaltestelle. - Unsplash

Jeden Morgen aus dem Bett quälen, raus in die Kälte, rein in den vollgestopften Bus und danach 10 Stunden lang etwas tun, was ich nicht tun will und an einem Ort sein, an dem ich nicht sein will, nur um dann abends erschöpft ins Bett zu fallen.

Und am nächsten Morgen wiederholt sich die ganze Sch***.

Mein dritter Gedanke

Wow – ich bin SO dankbar, dass ich irgendwann gemerkt habe, dass es auch anders geht! Dass das nicht mein Leben sein muss! Dass ich selbst entscheiden kann, was ich mit meiner wertvollen Lebenszeit anstelle und dass sie nicht länger verschwenden will!

Ich lebte damals fürs Wochenende – für die Ferien. Ich war jeden Tag froh, wenn der Tag rum war.

Und irgendwann fragte ich mich ernsthaft: Soll DAS wirklich der Sinn hinter diesem Abenteuer namens Leben sein? Für mich definitiv nicht!

Und genau aus diesem Grund nahm ich all meinen Mut zusammen und startete mein eigenes Ding.

Am liebsten wäre ich vorhin aus meinem Auto gestiegen, in diesen Bus rein, auf einen Stuhl gestiegen und hätte laut geschrien: «Ist das wirklich DAS Leben, das ihr euch vorgestellt habt?»

Ist es normal, dass Arbeit keinen Spass macht?

Ich weiss, dass es natürlich auch diejenigen gibt, die damit vollkommen zufrieden sind und die gerne zur Arbeit gehen. Wenn Sie zu diesem Segment gehören, dann freut mich das wirklich richtig.

Gehen Sie gerne zur Arbeit?

Für so viele Menschen aber ist es einfach normal, dass die Arbeit keinen Spass macht. Es ist normal, dass man halt «durchbeissen» muss.

Es ist normal, dass Geld verdienen hart ist. Es ist normal, dass das Leben halt nicht jeden Tag Disneyland ist.

Meine Meinung: Ist es nicht!

Homeoffice mit Hund
Arbeiten darf und soll Spass machen! Aber wir sind selbst dafür verantwortlich, eine erfüllte Jobsituation zu erschaffen. - Unsplash

Von wem auch immer Sie diese Glaubensmuster übernommen haben – hatte unrecht.

Falls Sie gerade in einem vollgestopften Bus sitzen, an einem Bürotisch in einem Job, der Ihnen keinen Spass macht oder Sie sonstige Punkte haben in Ihrem Leben, die Sie unzufrieden machen, lassen Sie mich sagen:

Sie müssen das nicht mehr tun! Zumindest nicht mehr lange, sofern Sie dieses Thema jetzt in die Hand nehmen und Ihre Situation verändern.

Denn sie lässt sich jederzeit verändern! Aber Sie müssen etwas dafür tun und Selbstverantwortung dafür übernehmen.

Ich freue mich, wenn Sie dem vollgestopften Bus schon bald den Rücken kehren, und jeden Tag das tun können, was Sie lieben.

Marina Persano
Die Autorin Marina Persano. - zVg

Die 31-jährige Journalistin und Expertin für Manifestation schreibt für Nau.ch und auf ihrem Instagram-Account @marina.persano darüber, wie wir mit der Macht unserer Gedanken unser bestes Leben erschaffen.

Mehr zum Thema:

InstagramFerien