Die ehemalige Tennisspielerin Ashley Harkleroad lanciert eine Karriere als Playboy-Model. Jetzt startet sie auch auf dem Erotik-Portal OnlyFans durch.
Ashley Harkleroad
Ashley Harkleroad posiert auf Instagram. - Instagram / @ashleyharkleroad

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Tennisstar Ashley Harkleroad überraschte 2008 mit ihrem Playboy-Model-Debüt.
  • Jetzt will die 36-Jährige auch auf dem Erotikportal OnlyFans durchstarten.

Vom Tennisstar zum Playboy-Model war nicht genug. Jetzt dreht Ashley Harkleroad auch noch Heimpornovideos auf OnlyFans.

Die 36-jährige Ex-Tennisspielerin beschreibt sich selbst als: «sportlich, flirty, verspielt, lustig und im besten Alter». Wie «The Sun» berichtet, ist Harkleoread stolz auf ihren gewagten Karrierewechsel. Die ehemalige Weltnummer 39 behauptet: «Ich bin die erste Profi-Tennisspielerin, die jemals auf dem Cover des Playboy war und jetzt auf Onlyfans zu sehen ist!»

Ashley Harkleroad präsentiert den Körper einer Sportlerin

2008 löste Harkleroad eine gewaltige Diskussion aus, als sie als erste aktive Tennisspielerin nackt für das Playboy-Magazin posierte. Dazu meinte sie: «Ich bin stolz auf meinen Körper. Ich habe den Körper einer Sportlerin repräsentiert».

Im Jahr vor ihrem Debüt als Playboy-Model nahm sich die Amerikanerin eine Auszeit, um ihr erstes Kind zu bekommen. Sie kehrte nochmals auf den Tennisplatz zurück, bevor sie 2010 ihr zweites Kind zur Welt brachte. Auch danach nahm sie das Racket nochmals in die Hand, hörte aber zwei Jahre später endgültig auf.

Mehr zum Thema:

Playboy