Wie die Gemeinde Schaffhausen berichtet, beginnen die Arbeiten am Montag, 11. Oktober 2021, um 3 Uhr und dauern bis am Nachmittag desselben Tages.
Strassensanierung - Symbolbild

An der Bahnhofstrasse sind am Belag zusätzliche Instandstellungsarbeiten notwendig. Die Arbeiten beginnen am Montag, 11. Oktober 2021, um 3 Uhr und dauern bis am Nachmittag desselben Tages. Während der Arbeiten ist mit Lärmbeeinträchtigungen zu rechnen.

Die Baustelle bleibt danach bis Dienstag, 12. Oktober 2021, um 5 Uhr morgens abgesperrt. Die Arbeiten sind wetterabhängig. Bei schlechtem Wetter werden sie auf den nächstmöglichen Tag verschoben.

Bahnhofstrasse bleibt grundsätzlich für Verkehr offen

Die Bahnhofstrasse bleibt grundsätzlich für den Verkehr offen, wird aber stellenweise vorübergehend nur einspurig befahrbar sein. Ein Verkehrs- und Einweisungsdienst ist organisiert. Trottoirs, Taxis und die Bushaltekanten auf der Bahnhofseite sind von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Auf der Postseite werden die Fahrbahn und die Bushaltekanten teilweise abgesperrt. Die Bushalteorte bleiben auf der Postseite, werden aber teilweise vor die «Schwertstrasse» Richtung «Obertorturm» wie auch in Richtung «Löwengässchen» verlegt. Die aktuellen Halteorte werden signalisiert.

Mehr zum Thema:

Wetter