Für die Glarner Kinder von sechs bis 12 Jahren findet in den Herbstferien vom 11. bis 15. Oktober 2021 im Buchholz ein polysportives Sportcamp statt.
Fit4future Sportcamp. - Gemeinde Glarus

Die Fachstelle Sport der Gemeinde Glarus organisiert mit fit4future ein polysportives Sportcamp für Glarner Kinder. Das Sportcamp findet in den Herbstferien vom 11. bis 15. Oktober 2021 im Buchholz statt und ist für Kinder von 6 bis 12 Jahren vorgesehen.

Die Kinder können neue Sportarten ausprobieren, spielen, Freundschaften knüpfen und Spass haben an der Bewegung. Zum ersten Mal findet im Glarnerland ein fit4future Sportcamp statt, in dem die Kinder über Spiel und Spass für mehr Bewegung im Alltag begeistert und für einen gesunden Lebensstil motiviert werden.

Fit4future organisiert das Sportcamp für Kinder

Organisiert wird dieses Camp von fit4future und der Fachstelle Sport der Gemeinde Glarus. Fit4future ist eine Stiftung, die sich seit Jahren für Kinder und deren Gesundheit einsetzt.

Die Abwechslung in den fit4future Sportcamps ist gross: jeden Tag stehen verschiedene Sportarten auf dem Programm, das Spielen und der Spass kommen dabei auch nicht zu kurz.

Die Kinder werden im Sportcamp ganztags betreut, übernachten werden die Kinder zu Hause. Das Sportcamp kostet 280 Franken pro Kind für die ganze Woche und bei Anmeldung von Geschwistern gibt es einen Rabatt von 40 Franken.

Mehr zum Thema:

Franken