Am 14. Mai 2022 um 10 Uhr kämpfen die Mitglieder des Ringerclubs Oberriet-Grabs um die Schweizermeistertitel im griechisch-römischen Stil.
Die erste Mannschaft des Ringerclub Oberriet-Grabs mit Staff. - Grabs
Die erste Mannschaft des Ringerclub Oberriet-Grabs mit Staff. - Grabs - Zvg

Am Samstag, 14. Mai 2022, kämpfen die Aktivringer und die Kadetten des Ringerclubs Oberriet-Grabs in der Bildstöcklihalle in Oberriet um die Schweizermeistertitel im griechisch-römischen Stil (Greco).

Über 130 Ringer aus der ganzen Schweiz haben sich angemeldet, auch 18 Ringer des Ringerclub Oberriet-Grabs werden auf der Matte zu sehen sein. Mit dabei ist auch RCOG-Vorzeigeathlet Andreas Vetsch, der mitten in seinem Projekt «Paris 2024» steckt. Auf die Zuschauer warten spannende Titelkämpfe, Wettkampfbeginn ist um 10 Uhr.

Mehr zum Thema:

Ringerclub Oberriet-Grabs Grabs