Ende des Jahres 2021 hat sich der Frauenverein Wolfhalden aufgelöst. Nun werden die Aktiven übernommen und ein separater Fonds gegründet.
Luften in Richtung Wolfhalden Dorf (AR).
Luften in Richtung Wolfhalden Dorf (AR). - Nau.ch / Simone Imhof

Per Ende des Jahres 2021 hat sich der Frauenverein Wolfhalden aufgelöst. Gemäss Art. 14 der Statuten des Frauenvereins vom 11. November 2010 wird bei seiner Auflösung das Vermögen dem Gemeinderat zur Verwaltung übertragen, bis wieder eine Institution mit gleichem Zweck gegründet wird.

Damit das noch vorhandene Vermögen des Vereins statutenkonform verwendet wird, hat der Gemeinderat entscheiden, die Aktiven zu übernehmen und einen separaten Fonds zu gründen.

Mittagstisch für Senioren

Der Gemeinderat ist an die zum Zeitpunkt der Auflösung gültigen Statuten gebunden und kann deshalb nur Ausgaben tätigen, welche dem darin umschriebenen Zweck dienen.

Demnach können mit diesem Fonds ausschliesslich Aufgaben sozialer oder kultureller Art finanziert werden, die der Allgemeinheit dienen. Die Gemeinde wird zukünftig besorgt sein, den Mittagstisch für Senioren zu organisieren.